Comer See Quick Tip: Schluss mit dem Winter am Comer See

english

 

 

Rosa Maria Lamberti am Comer SeeAm 25. Januar 2020, dem letzten Donnerstag im Januar, findet die Veranstaltung “La Giubiera” in Varenna statt. Dabei wird mit viel Jubel und Krach der Winter am Comer See vertrieben.
Diese Tradition geht wahrscheinlich bis auf die Zeit der Kelten zurück, die mit bestimmten Ritualen den Winter vertrieben und den Frühling freudig begrüßten.

Heutzutage wird der Winter mit Krach machenden Gegenständen, wie Blechdosen, alten Töpfen, Pfannen und Kuhglocken vertrieben.

Zur Belohnung für ihre Mühe erwartet die Teilnehmer Glühwein und Kuchen.

Die Veranstaltung "La Giubiera" in Varenna vertreibt mit viel Krach den Winter am Comer SeeWann:

  • Donnerstag, 25. Januar 2020, um 20.30 Uhr

Wo :

  • Varenna, Piazza San Giorgio

Organisation:

  • Der Kulturverein Scanagatta 


Also amici, her mit eurem alten Kochgeschirr und Schluss mit dem Winter.

Viel Spaß beim Krach machen,
Eure Rosa Maria

Befana am Comer See
Die Hexe Befana fliegt auf ihrem Besen zum Comer See

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü