Karneval rund um den schönen Comer See

Rosa Maria Lamberti am Comer SeeCari amici, liebe Comer See Freunde,
am kommenden Wochenende übernimmt Prinz Karneval das Regiment. Auch rund um den Comer See finden in vielen Orten farbenfrohe Karnevalsumzüge statt. Für alle, die sich in das närrische Treiben am Lario stürzen wollen, habe ich ein paar Tipps:

Die Schönen und die Hässlichen

Sehr bekannt und sehenswert ist der urige Karnevalsumzug in Schignano mit seinen historischen Masken. Dargestellt werden “i belli” – die Schönen und “i brutti” – die Hässlichen, in entsprechenden vornehmen oder zerlumpten Kostümen. In diesem Jahr könnt ihr am 25.02. ab 13.45 Uhr dabei sein. Das feierliche Ende des Karnevals von Schignano findet am 28.02. ebenfalls ab 13.45 statt und endet um 23.30 Uhr. Ich hoffe, ihr habt genügend Kondition, um bis zum Schluss durchzuhalten. Das Programm mit weiteren Inormationen findet ihr hier

Kinderkarneval am Comer See

Eure Bambini können am 25.02. beim Kinderkarneval in Menaggio mitmachen. Der Umzug beginnt um 14.00 Uhr am Lido von Menaggio.

Der traditionelle Karnevalszug von Varenna beginnt am 25.02. um 14.30 am Hafen. An der Villa Monastero vorbei geht es dann durch die Stadt bis zum Botanischen Garten. Für die Kinder findet eine aufregende Schatzsuche statt.

Karnevalsausklang in Griante

Last but not least könnt ihr euch nach einer kleinen Erholungspause am 28.02. um 14.30 Uhr in Griante, am Westufer des Comer Sees, noch einmal ins Vergnügen stürzen. Der Karnevalszug mit dem Titel “gli amici preistorici” startet dort an der Piazza San Rocco. Es werden viele große und kleine Dinosaurier erwartet. Aber natürlich sind auch andere Masken gerne gesehen.

Andiamo, amici, viel Spaß! Wir sehen uns im Karneval. Ich bin die Prinzessin mit der Maske, die euch bestimmt irgendwo begegnet.

Tanti saluti e a presto
Rosa Maria Lamberti