Spargel mit Pasta, Schinken und Tomaten

 

Zutaten:

  • 5 Stangen grüner Spargel
  • 5 Stangen weißer Spargel
  • Salz,  Zucker, 1 Messerspitze Muskat
  • 250 g Penne oder Linguine
  • 150 g roher Schinken, z. B. Parmaschinken
  • 50 g Parmesankäse (Grana Padano)
  • 1 Rispe Cocktailtomaten
  • 4 Esslöffel Olivenöl

Zubereitung:

  • Den weißen Spargel schälen, vom grünen Spargel nur das härtere Ende abschneiden
  • Den gesamten Spargel in ca. 5 cm lange Stücke schneiden
  • Wasser zum Kochen bringen und die Spargelstücke hineingeben
  • Würzen mit Salz, Zucker und etwas Muskat
  • Den Spargel ca.10 Min. al dente kochen
  • Während der Spargel kocht auch die Nudeln bissfest kochen
  • Den Schinken in feine Streifen schneiden und die Tomaten halbieren
  • Den Spargel und die Nudeln abgießen und in eine gut vorgewärmte, große Schüssel geben
  • Mit dem Schinken, den halbierten Cocktailtomaten und dem Olivenöl mischen
  • Sofort servieren, nach Belieben Parmesan darüber hobeln

Buon appetito!

Zur Rezeptübersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü