Kurzbeschreibung „Tödliches Saisonende“:

Im Castello di Vezio, das hoch über dem Städtchen Varenna am Comer See aufragt, wird eine japanische Reisegruppe von einem gespenstischen Fund geschockt. Gleichzeitig werden zwei Angestellte des Castello vermisst.
Der stets elegant und teuer gekleidete Commissario Flavio Mancino und seine hübsche, schlagfertige Kollegin Elena Rossi versuchen diesen Fall zu lösen. Dabei ist die schöne Elena dem Commissario immer einen Schritt voraus.
Zur Startseite

Copyright © Comer See Leitfaden für die Reise + den Urlaub am Lario - Theme by Pexeto - Impressum

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen