Modische Seidenprodukte vom Comer See

english

 

Rosa Maria Lamberti am Comer SeeCiao amici, liebe Comer See Freunde!  Wisst ihr, dass Como viele Jahrhunderte lang als “Hauptstadt der Seide” galt?


Die Seidenproduktion heute

Hochwertige Seidenartikel + Seidengarne im Museo Didattico della Seta in ComoHeute noch wird am Comer See ein Viertel aller Seidenstoffe dieser Welt produziert. In Como und der näheren Umgebung gibt es noch ca. 400 Seidenwebereien und viele Betriebe, die sich auf das Färben oder Bedrucken der Seidenstoffe spezialisiert haben. 

Die meisten dieser Manufakturen sind kleine Familienunternehmen mit Tradition.

Zu den größten und bekanntesten Unternehmen gehört die Firma Antonio Ratti. Im Jahr 1985 gründete der Firmenbesitzer die Fondazione Antonio Ratti, FAR.

Zur FAR gehört das Textilmuseum, Museo Studio del Tessuto, in der Villa Sucota in Como. Die Ausstellungen in der Villa sind sehr interessant und sehenswert. Auch der Park ist zeitweise für Besucher geöffnet.

Das Seidenmuseum in Como

Einen Einblick in die Historie der Seidenproduktion bietet euch das Seidenmuseum in Como: Museo Didattico Della Seta di Como in der Via Castelnuovo 9. Hier sind viele antike Maschinen, Webstühle, chemische Instrumente und historische Dokumente zu besichtigen.

Das Seidenmuseum in Abbadia Lariana

Zwirnmaschine-im-Seidenmuseum-Abbadia_Comer-SeeAuch in der Umgebung von Lecco am Comer See wurde und wird noch immer Seide produziert. Im Jahre 1818 wurde eine uralte Walkmühle für Wollstoffe in Abbadia Lariana zu einer Seidenspinnerei ausgebaut.

Vor einiger Zeit wurde die große, kreisförmige Zwirnmaschine von damals wieder instand gesetzt und man restaurierte die alten Gebäude. Sie beherbergen heute ebenfalls ein Seidenmuseum, das Civico Museo Setificio Monti

Seidige Souvernirs

Modische Seidenprodukte kann man überall am Comer See erwerben. Eines der größten Fachgeschäfte für Seidenartikel aller Art befindet sich in einem historischen umgebauten Fabrikgebäude in der Viale Roosevelt in Como.

 

Würde euch so ein luxuriöses, seidiges Souvernir vom Comer See gefallen? Dann auf, zur Shopping Tour! Ich bin auf jeden Fall dabei!

Tanti saluti e a presto
Rosa Maria Lamberti

Gemüse vom Comer See
Italienische Küche am Comer See
Quick Tip Colico: La Banda in Festa
Comer See Quick Tip: Colico mit Musik und frischem Fisch

Ähnliche Beiträge

No results found

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Danke für den Tipp, dass in Abbadia ein Seidenmuseum ist. Das wußte ich gar nicht. Wenn wir im September zum GMG in Mandello sind müssen wir unbedingt in das Museum.
    Liebe Grüße!

    Antworten
    • Ingrid Siano
      18. Juli 2018 17:53

      Ja, es ist nicht so “komfortabel/professionell” wie in Como, aber auch sehr interessant.
      Sie bieten auch zu bestimmten Zeiten Führungen an.
      Gute Unterhaltung und tanti saluti,
      Ingrid Siano vom Comer See Special Team

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü